Pflege u. Reinigung

Wöchentlich saugen, alle 4 Wochen mit Mewi-Pflanzenölseife nebelfeucht wischen. Ein- bis zweimal jährlich Mewi-Pflegewachsöl auftragen. Für die Reinigung und Pflege sind ausschließlich die dargelegten Produkte zu verwenden! Bei Verwendung von anderen Pflege- und Reinigungsmitteln bestehen keinerlei Gewährleistungsansprüche!

Mewi Pflegewachsöl

Zur Ersteinpflege direkt nach der Verlegung und zur Unterhaltspflege

Mewi-Pflegewachsöl ist ein hochwertiges, ökologisch unbedenkliches Produkt zur Erstpflege und Unterhaltspflege von geölten und gewachsten Holzoberflächen. Es dringt besonders gut in den Untergrund ein und verfestigt ihn und optimiert die Strapazierfähigkeit des Holzes. Vorbereitung: Den Boden vorab mit Pflanzenölseife reinigen. Der Untergrund muss trocken und sauber sein. Verarbeitung: Mewi-Pflegewachsöl sparsam auf die Oberfläche aufsprühen und mit einem weichen Tuch (empfohlen Baumwolle) gleichmäßig verteilen und eventuell nachpolieren. Empfohlene Anwendung: alle sechs Monate bei normaler Beanspruchung.

Mewi Pflanzenölseife

Natürliche Bodenpflege für die regelmäßige Reinigung

Mewi-Pflanzenölseife ist ein Universal-Reiniger aus reinen natürlichen, schonend verseiften Pflanzenölen. Mewi-Pflanzenölseife eignet sich besonders für geölte und gewachste Holzoberflächen. Zusammensetzung: Leinöl, Rizinusöl, Bienenwachs, Eukalyptusöl, Pottasche, Wasser, Orangenschalenöl, Alkohol. Verarbeitung: Normale Verschmutzung: 1 Esslöffel je 10 l Wasser; starke Verschmutzung: 2 – 3 Esslöffel je 10 l Wasser. Bei extremer Verschmutzung pur auftragen, eine Nachölung ist dann erforderlich. Empfohlene Anwendung: Einmal monatlich nebelfeucht wischen. Den Boden vor Anwendung absaugen.